Die Schüßler Therapie ist im Vergleich zur klassischen Homöopathie sehr übersichtlich und logisch verständlich. Darin liegt, meiner Meinung nach, ihr großer Vorteil. Unter der von Dr. Schüßler begründete Heilweise (Biochemie, Zelltherapie) versteht man, bestimmte Krankheitszustände mittel kleiner Gaben stark verdünnter Mineralien, die dem Organismus bei Krankheitszuständen fehlen, zuzuführenn, und so die Heilung zu ermöglichen. Dr. Schüßler wollte eine "Volksheilweise" ins Leben rufen, um z.B. Müttern die Sorge um die Gesundheit der Familie selbst zu überlassen, da er der Ärzteschaft nicht traute.